Zum Anfang

GDV Neuerungen

In den Detail-Sätzen 190 zur Sparte Transport fehlte zuweilen die Satzart 0210.190. Dieser Fehler kann ab dem 30.06.2021 als behoben gelten.

Für Rechtschutz wird der Bestand mit Vertragsnummern, die mit 38 beginnen, auf solche mit 84 migriert. Um diesen Prozess im Maklerverwaltungsprogramm durch unseren GDV-Datensatz optimal zu unterstützen, werden wir ab dem 05.05.2021 in der Satzart 0200, Teildatensatz 1 für die neuen Vertragsnummern ff. Felder liefern

  • 32 Referenz-Versicherungsscheinnummer mit der alten Vertragsnummer (incl. AG39, insgesamt 11-stellig)
  • 33 Spezifikation der Referenz-Versicherungsscheinnummer mit Wert 1 = alte Vertragsnummer

Die migrierten (alten) Vertragsnummern erhalten im Feld

  • 13 Vertragsstatus den Wert 4 (gem. GDV-Anlage 24 storniert)
  • 14 nach GDV-Anlage 5 den Wert 38=Storno wegen Fortführung unter neuer Versicherungsscheinnummer
  • 32 die neue Vertragsnummer
  • 33 der Wert 2 = neue Vers.scheinnr.

Leider haben wir eine Zeit lang nur 10 Zeichen und zwei Leerstellen im Feld 18 "Versicherungssumme aktuell in Währungseinheiten" der Satzart 0220.140 im 2. Teildatensatz geliefert. Ab dem 24.03.2021 wird das Feld wieder 12 Zeichen, linksbündig ggf. mit 0 aufgefüllt, enthalten.

In den Satzarten 0220 und 0221 für Kfz 051-055 wird ein Fehler behoben, der sich nur bei Saison-Fahrzeugen zuweilen im Beitrags-Feld wie zum Beispiel in das Feld 17 "KH-Beitrag in Währungseinheiten" in der Satzart 0220.051, Teildatensatz 1 eingeschlichen hatte.