Zum Anfang

Pensionsfonds

So vielfältig wie unsere Kunden

Der Pensionsfonds ist ein überbetrieblicher rechtlich selbstständiger Versorgungsträger. Er bietet gegen Beitragszahlung eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung mit Rechtsanspruch.

Produkt-Highlights

Für Arbeitgeber

  • verwaltungsarm
  • Einsparung von Lohnnebenkosten
  • Beiträge als Betriebsausgaben absetzbar
  • Keine bilanzielle Belastung


Für Arbeitnehmer

  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Beiträge sind bis zu 8 % der Beitragsbemessungsgrenze (BBG) West steuerfrei und bis zu 4 % der BBG West sozialversicherungsfrei.
  • Mitnahme bei Arbeitgeberwechsel/private Fortführung möglich

Der Pensionsfonds bietet als überbetrieblicher rechtlich selbstständiger Versorgungsträger gegen Beitragszahlung eine kapitalgedeckte betriebliche Altersversorgung mit Rechtsanspruch.

Bezugsberechtigte sind der Arbeitnehmer oder ehemalige Arbeitnehmer bzw. deren Hinterbliebenen.

Die Pensionsfonds AG ist durch eine große Freiheit in der Kapitalanlage gekennzeichnet.

Die Leistungen sind durch Pensionspläne geregelt und können flexibel vereinbart werden. Investiert wird in die Chancen der Kapitalmärkte. Zur Wahl stehen eine chancen- oder eine sicherheitsorientierte Anlage. Die Leistungen werden direkt an den Versorgungsberechtigten ausgezahlt. Gezahlt wird eine lebenslange Rente mit einem teilweisen Kapitalwahlrecht von maximal 30%.

Der Pensionsfonds bietet die Möglichkeit der Auslagerung von Pensionsverpflichtungen an einen überbetrieblichen, rechtlich unabhängigen Versorgungsträger.
Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:
Auslagerung von Pensionszusagen

Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung

Die Beträge können direkt vom Arbeitgeber, vom Arbeitnehmer durch Entgeltumwandlung oder von beiden finanziert werden.

Die Beiträge sind bis zur Höhe von 8% der Beitragsbemessungsgrenze (West) in der gesetzlichen Rentenversicherung nach § 3 Nr. 63 EStG steuerfrei. Versicherungsbeiträge bis zur Höhe von 4% der Betragsbemessungsgrenze (West) sind sozialversicherungsfrei.

Erst die spätere Leistung ist steuer- und sozialabgabenpflichtig in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung.

Optimal für

  • alle Mitarbeiter in den Steuerklassen I - V
  • Entgeltumwandlung/arbeitgeberfinanzierte Versorgungen

Service-Hotline:

Die kostenfreie Kunden-Hotline 040 36139-990 ist für Vertriebspartner und Versicherungsnehmer Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar.

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Dokument Bestellnummer
Broschüre bAV: Den richtigen Weg wählen (PDF, 884 KB) 904827000100080
Pensionszusagen auslagern (PDF, 277 KB) 904827037210080

Sie möchten gern mehr über die Pensionsfonds erfahren?

Melden Sie sich gerne zu einem Webinar an oder treffen Sie uns auf der nächsten Messe.

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen Ihnen auch die zuständigen Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.