Zum Anfang

R+V-Operationskostenversicherung für Hunde

Zur bestmöglichen medizinischen Versorgung des Lieblings im Notfall

Beinbruch, Kreuzbandriss, Unfall, Tumor – es gibt Fälle, in denen nur eine Operation den besten Freund des Menschen retten kann. Doch eine Operation beim Tierarzt oder in der Klinik kann schnell Kosten im vierstelligen Bereich verursachen. Mit der R+V-Operationskostenversicherung für Hunde garantieren private Hundehalter ihrem Liebling die bestmögliche medizinische Versorgung – ein wahres Leckerli in den Tarifen Basis, Premium und Exzellent, auch online abschließbar.

Produkt-Highlights

  • einfaches Produkt
  • Leistungen unabhängig vom Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • Diagnostik und Nachsorge sind mitversichert
  • unbegrenzte Jahreshöchstentschädigung
  • auch online abschließbar

Die R+V-Operationskostenversicherung für Hunde bietet eine Kostenbeteiligung, wenn eine Veränderung des Gesundheitszustandes des versicherten Hundes während der Vertragslautzeit einen chirurgischen Eingriff erforderlich macht.
Der chirurgische Eingriff im oder am Körper muss unter Narkose oder Schmerzausschaltung in einer Tierarztpraxis oder Tierklinik vorgenommen werden.

Höchstentschädigungen in den drei Tarif-Varianten

Operationsgruppe Basis Premium Exzellent
a. Frakturen 1.000 EUR 2.000 EUR 5.000 EUR
b. Orthopädische Operationen 1.000 EUR 2.000 EUR 5.000 EUR
c. Neurologische Operationen 1.000 EUR 2.000 EUR 5.000 EUR
d. Weichteilchirurgie 1.000 EUR 2.000 EUR 5.000 EUR
e. Biopsien/Punktionen -- -- 1.500 EUR
f. Operationen von angeborenen Fehlstellungen -- -- 1.500 EUR

In allen drei Tarif-Varianten gilt:

  • Eine Jahreshöchstentschädigung gibt es nicht.
  • Versichert werden können nur Hunde bis zum vollendeten 10. Lebensjahr.
  • Bei Versicherungsbeginn ab einem Hundealter von 6 Jahren werden max. 80% des Rechnungsbetrages ersetzt und die Höchstentschädigung ist auf 80% begrenzt.
  • Bei Versicherungsbeginn ab einem Hundealter von 8 Jahren werden max. 60% des Rechnungsbetrages ersetzt und die Höchstentschädigung ist auf 60% begrenzt.

Geltungsbereich

Der Versicherungsschutz gilt in allen drei Tarif-Varianten in Deutschland. Bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten sind die Hunde in den Varianten Exzellent und Premium weltweit abgesichert, in der Variante Basis europaweit.

Wartezeiten

Wartezeit bei... Basis Premium Exzellent
unfallbedingten Operationen der Gruppen a.-e.* 1 Woche 1 Woche keine
Operationen der Gruppen a.-e.* 1 Monat 1 Monat 1 Monat
Operationen der Gruppe f. nicht versichert nicht versichert 1 Jahr

* e. Biopsien/Punktionen nur in der Tarif-Variante Exzellent versichert.

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Aktuelle Bedingungen

Drei Tarif-Varianten

Es gibt die Tarif-Varianten Basis, Premium und Exzellent. Der Abschluss erfolgt online durch den Kunden selbst oder per Papierantrag über den betreuenden Außendienst.

Jahresbeiträge

Jahresbeitrag Basis Premium Exzellent
1 Jahr Laufzeit 154,70 EUR 214,20 EUR 654,50 EUR
3 Jahre Laufzeit 139,23 EUR 192,78 EUR 589,05 EUR

IPID

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Anträge

Schaden-Hotline:

Die kostenfreie Schaden-Hotline 0800 533-1111 ist für Vertriebspartner und Versicherungsnehmer bzw. Geschädigte rund um die Uhr auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Dokument Bestellnummer
Antrag Operationskostenversicherung für Hunde (PDF, 359 KB) 050401014470010
Faltblatt Operationskostenversicherung für Hunde (PDF, 124 KB) 050407016080010

Sie möchten gern mehr über die R+V-Operationskostenversicherung für Hunde erfahren?

Melden Sie sich gerne zu einem Webinar an oder treffen Sie uns auf der nächsten Messe.

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen Ihnen auch die zuständigen Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Ein Produkt der

Kontakt

R+V

0611 1675-0426