Zum Anfang

Anleitungen

Um unser Maklerportal in vollem Umfang und ohne Einschränkungen nutzen zu können, empfehlen wir auf Apple / IOS Geräten den Popup Blocker zu deaktivieren.

Die Aktivierung des Blockers kann beispielsweise dazu führen, dass keine Dokumente herunter geladen werden können.

1. Öffnen Sie die "Einstellungen".

2. Gehen Sie zum Punkt "Safari".

3. Deaktivieren Sie die Option "Pop-ups unterdrücken".

1. Login Fenster

Während des Startvorgangs gibt es im Hintergrund des bekannten Fensters mit dem Fortschrittsbalken noch ein Fenster „Windows Anmeldung“.
Dort kann nichts eingegeben werden, das Fenster kann ignoriert werden und verschwindet von selbst.

 

2. Fehlermeldung beim 2. Aufruf

Wenn ein Anwender R+V CONNECT über den Link „Aufruf R+V CONNECT (Portal)“ startet, R+V CONNECT beendet oder per Timeout abgemeldet wird und dann ein zweites Mal auf den Link „Aufruf R+V CONNECT (Portal)“ klickt kommt die folgende Meldung. Dieses Verhalten gab es vorher schon  beim Firefox und Edge, jetzt tritt es auch beim IE auf. Lösung : Browser beenden (ALLE Fenster schließen) und neu starten

Allgemeines

  • Sie können das Dokumentenarchiv direkt mit dem Formular „Erteilung einer Zugangskennung für Makler“ beantragen oder ggf. später mit dem Erweiterungsantrag. Jeder Nutzer benötigt eine spezielle Berechtigung (plus Dokumentenarchiv), um auf die Dokumente zugreifen zu können. Um die Berechtigung zu erhalten, sprechen Sie bitte Ihren Firmenadministrator an.
  • Es handelt sich um ein echtes Archiv. Der Zugriff auf die Dokumente ist dauerhaft möglich.Es enthält alle Dokumente, die ab dem Termin der Freischaltung des Dokumentenarchivs erstellt wurden. Alle Dokumente, die vor diesem Termin erstellt wurden, finden Sie nicht im Archiv.
  • Die Dokumente können Sie auch über die BiPRO-Schnittstelle 430 (Datei- und Dokumententransfer) direkt in Ihr Maklerverwaltungsprogramm übertragen.
  • Auch Mitarbeiter, deren Sicht im Maklerportal auf eine oder mehrere bestimmte Agenturnummern (bspw. Unteragenturen) eingeschränkt werden soll, können eine Berechtigung für das Dokumentenarchiv bekommen. Sie bestimmen über das Feld „zugeordnete Agenturen“ in der Administration, welche Dokumente Ihr Mitarbeiter einsehen darf. Eine Anleitung für die Administration finden Sie hier.
  • Es handelt sich um ein entweder/oder-Verfahren: Die Dokumente, die elektronisch zur Verfügung gestellt werden, werden nicht parallel per Post geschickt.

Folgende Dokumententypen stellen wir aktuell zu Verfügung:

– Brief Bestand (Änderungen)
– Brief Kündigung
– Brief Leistung
– Brief Neuantrag
– Kündigung/Mahn
– Lastschriftrückläufer
– Mahnschreiben
– Nachtrag
– Police
– Rechnung
– Rücktritt/Mahn
– Sonstige Briefe

Sämtliche Schadenkorrespondenz stellen wir nur als Papierpost zu Verfügung.

Dokumentenarchiv

Unter Services > Dokumentenarchiv > Dokumentenarchiv finden Sie nach dem Login die Dokumente.

Dokuarchiv.jpg

Die Suchkriterien können Sie nach Ihren gewünschten Suchkriterien anpassen und so das Suchergebnis eingrenzen.

Die Verbundene Agenturnummer wird Ihnen bereits vorgeblendet.

Das Suchergebnis:

Wenn die Anzahl der Treffer ≤ 210 ist, werden sie sofort in einer Tabelle aufgelistet:

  • Öffnen eines Dokuments durch Klick auf Ã–ffnen eines Dokuments durch Klick auf.png
  • Optionen über die Links unter „weitere Optionen“:
  • Alle markieren oder Alle demarkieren. (Einzelmarkierung durch direkten Klick in das Kästchen links neben dem Dokument)
  • Status des Dokuments verändern (auf gelesen bzw. ungelesen setzen)
  • Download: markierte Dokumente werden in den persönlichen Downloadbereich geladen.
  • Neue Suche: Zurück zum Suchformular im Ursprungszustand, d.h. ohne dass dort Filter eingegeben sind.

Wenn die Anzahl der Treffer > 210 ist, werden sie nicht sofort aufgelistet. Sie können in den persönlichen Downloadbereich im Portal geladen werden:

  • Als Suchergebnis wird die Anzahl der Treffer angezeigt
  • Klick auf den Link „Download“ unter „weitere Optionen“ ⇒ Oben auf der Seite erscheint der Hinweis: „Der Download wurde angefordert, wir benachrichtigen Sie, wenn die Dokumente zum Download bereitstehen“ ⇒ Der Benutzer erhält automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung mit Betreff „Anforderung eines Dokumentenpaketes“, sobald die Datei erstellt wurde
  • Aufruf der Seite Services > Downloadbereich > Downloads ⇒ hier sind alle angeforderten Dateien zu finden, die der Benutzer angefordert hat
  • Auswahl einer Datei und Klick auf Schalter Speichern ⇒ Browser bietet die Datei als ZIP-Datei zum Öffnen oder Speichern an.
  • ZIP-Datei: Die Dokumente haben einen sprechenden Namen, der unter anderem die Vertragsnummer, das Arbeitsgebiet, den Versicherungsnehmer, die Kundennummer und eine Abkürzung der Dokumentart enthält.

Dokumente eines bestimmten Kunden suchen

Wenn Sie nur die Dokumente eines einzelnen Kunden suchen, können Sie auch über die Vertragsauskunft in das Dokumentenarchiv einsteigen. Im Kundenengagement wählen Sie das Dokumentenarchiv aus und Sie gelangen zur Suchmaske. Nach Eingabe der Suchkriterien bekommen Sie als Ergebnis ausschließlich die Dokumente des jeweiligen Kunden angezeigt.

Vertragsauskunft.jpg

Mit der "Passwort vergessen - Funktion" setzen Sie schnell und einfach Ihr Passwort zurück. Die Anwendung kann zu jederzeit von Ihnen unabhängig von unserem Benutzerservice bedient werden Sie sind somit flexibler in Ihrer Arbeit mit dem Maklerportal, falls Sie Ihre Zugangsdaten mal nicht vorliegen haben Sie können die Funktion auch nutzen, falls Sie Ihre Benutzerkennung vergessen sollten Klicken Sie auf folgenden Link und folgen Sie über die "Vergessen-Button" den Anweisungen. passwort-vergessen-funktion-klein.jpg Halten Sie dazu Ihre Benutzerkennung und Ihre, im Maklerportal, hinterlegte Emailadresse, bereit.

Falls Sie Ihre Benutzerkennung erfahren möchten, werden Sie Ihre Agenturnummer und Nachnamen angeben müssen.

R+V CONNECT Gastzugang

Wenn Sie

öffnet sich ein Fenster, das zunächst eine ganze Weile leer bleibt.

  • Bitte warten Sie so lange, bis das Icon ruvc_gast_app.png erscheint.
  • Klicken Sie auf das Icon, um die Gastversion von R+V CONNECT zu öffnen.

Das Fenster schließt sich automatisch. Danach wird zunächst der Citrix-Receiver gestartet, einige Zeit später öffnet sich R+V CONNECT.

Condor Angebotssystem (CAS)

Wenn Sie

öffnet sich ein Fenster, das zunächst eine ganze Weile leer bleibt.

  • Bitte warten Sie so lange, bis das Icon cas_gast_app.pngerscheint.
  • Klicken Sie auf das Icon, um das Condor Angebotssystem zu öffnen.
    Das Fenster schließt sich automatisch. Danach wird zunächst der Citrix-Receiver gestartet, einige Zeit später öffnet sich das Condor Angebotssystem.

Warten Sie bitte jeweils so lange, bis das gewünschte Angebotssystem geöffnet ist!

Falls Sie vorzeitig auf einen der beiden Links "R+V CONNECT Gastzugang ohne Benutzerdaten" oder "Condor Angebotssystem starten" klicken - noch während der Aufruf eines der beiden Systeme läuft -, erscheint die Fehlermeldung "404 - File or directory not found". In diesem Fall muss der Browser vollständig geschlossen und neu geöffnet werden, um eines der beiden Programme aufrufen zu können.

Mit der Funktion Bestandsereignisse möchten wir Sie über aktuelle Geschäftsvorfälle zu Ihrem Kundenstamm informieren. So sind Sie gegenüber Ihrem Kunden auskunftsfähig, wenn es um folgende Fragestellungen geht:

  • Wurden in den letzten vier Wochen Schäden gemeldet? Und wenn ja, wie ist der aktuelle Bearbeitungsstand?
  • Hat einer meiner Kunden vergessen seinen Krankenversicherungsbeitrag zu bezahlen und ist daher in die Mahnung geraten?
  • Wie ist der aktuelle Status im Neugeschäft für Lebensversicherungen und Krankenversicherung bzw. im Änderungsgeschäft für Krankenversicherungen?
  • Wie ist der Status bei elektronisch eingereichten Anträgen (Neuanträge, Änderungsanträge, Storno)?
  • Wie lautet bei einem elektronisch versendeten, neuen Antrag die Versicherungsscheinnummer der R+V, die zu meiner internen Vorgangs-/Antragsnummer 4711 gehört? 

Die Anwendung gibt Ihnen einen aktuellen Überblick und Detailinformationen zu den genannten Geschäftsvorfällen der letzten 28 Tage. Sukzessive bauen wir diese Funktion für Sie aus, um Ihnen noch mehr Informationen zur Verfügung zu stellen.

In den Bestandsereignissen können Sie die Geschäftsvorfälle Ihres gesamten Agenturbestands oder des Bestands einer Unteragentur einsehen. Falls erforderlich können Sie die Suche auch auf eine Sparte oder einen bestimmten Geschäftsvorfall einschränken.

Hier eine Übersicht der von uns gelieferten Bestandsereignisse:

 

 

Kategorie Sparte/Arbeitsgebiet Status Erklärung
Schaden alle Kompositsparten 7 Statusmeldungen Schadentracking: Anzeige verschiedener Statusmeldungen zu einem Schadenfall
Police Kranken (AG 78) 2 Mahnstatus (aktiv / beendet) Wurde für einen KV-Vertrag das Mahnverfahren eingeleitet oder beendet?
Versicherte Person Kranken (AG 78) 8 Statusmeldungen Antragsstatus bei Neu- bzw. Änderungsgeschäft und Stornos und Anpassungen im Bestand
Versicherte Person Leben (AG 70) 1 Statusmeldung Antragsstatus bei Neugeschäft
Vorgang alle Sparten 7 Statusmeldungen Antragsstatus bei Neu- bzw. Änderungsgeschäft und Stornos im Bestand

 

 So sind Sie gegenüber Ihrem Kunden jederzeit auskunftsfähig und immer einen Schritt voraus!

Bringen auch Sie sich auf den aktuellen Stand:

Anhand der oben genannten Fragestellungen möchten wir Ihnen die Bedienung unserer Anwendung näherbringen:

  1. Rufen Sie die Anwendung auf unter: Services > Bestandsereignisse
  2. Falls Ihnen der Rückblick auf die letzten 7 Tage nicht reicht, definieren Sie einen neuen Zeitraum von rückblickend max. 28 Tage
  3. Filtern Sie auf eine bestimmte Kategorie, die Bedeutung jeder Kategorie erklären wir in der folgenden Anleitung im Detail. Setzen Sie optional die Filter für Sparte und Status.
  4. Nach der Angabe der optionalen Filter, klicken Sie auf "Suchen" um die Suche auszuführen.
  5. Klicken Sie sich durch die Liste oder schauen Sie sich die Details an.

Mit der Bestandsselektion können Sie sich Bestandslisten für die gesamte Agentur, Unteragenturen oder Sparten erzeugen. Aus der Trefferliste heraus, können Sie die Vertragsdetails zu Ihren Verträgen einsehen oder direkt ins Kundenengagement wechseln, sofern Ihr Suchergebnis die Anzahl von 250 Treffern nicht übersteigt. Unabhängig von der Anzahl der Treffer ist ein Export Ihres Bestandes in Excel daher immer möglich.

Die Bestandsselektion

  • enthält immer tagesaktuelle Daten. bietet einen schnellen Überblick über den Bestand bei der R+V Versicherungsgruppe der hinterlegten Agenturnummern.
  • erzeugt Excel-Dateien, die mehr Angaben als die angezeigte Tabelle enthält z.B. die Agenturnummer, …
  • erzeugt bei Auswahl der Sparte KFZ oder Leben spartenspezifische Excel-Dateien (mit SFR-Klassen, WKZ, Tarif, Fonds usw.).

Einfach mal ausprobieren

Bestandsselektion-Suchmaske-klein.png
Die folgenden Schritte helfen Ihnen bei der Bedienung unserer Anwendung.

1. Rufen Sie die Anwendung  auf unter:
Services --> Bestands- und Schadenselektion --> Bestandsselektion

2. Wählen Sie "Alle Spalten" oder eine bestimmte Sparte aus.
Alternativ können Sie sich auch alle Schäden zu Ihren Verträgen anzeigen lassen. (siehe dazu auch Anwendung "Schadenselektion")

3. Optional können Sie auch weitere Suchkriterien wählen um Ihr Suchergebnis weiter einzuschränken
4. Klicken Sie auf "Weiter" um die Suche auszuführen

5. Wenn ihr Suchergebnis eine Anzahl von 250 Treffern nicht übersteigt, wählen Sie einen beliebigen Vertrag aus und führen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Vertragsdetails einsehen
  • Kundenengagement aufrufen
  • Ergebnis als Excel-Liste anfordern

Die exportierte Liste können Sie anschließend im "Downloadbereich des Maklerportals" herunterladen

Bestandsselektion-Trefferliste-klein.png

Tipp:
Über den "Zurück"-Button gelangen Sie zur Suchmaske der Anwendung zurück, in der Sie eine weitere Bestandsselektion ausführen können. Falls Ihr Suchergebnis die Trefferanzahl von 250 Treffern übersteigt, hilft hier eine Einschränkung des Suchergebnisses über die Spartenauswahl.

Sobald Sie sich im Maklerportal mit Ihrem Benutzer (z. B rom1234) eingeloggt haben, sehen Sie Ihren Login-Status auf der rechten Seite oben im Header.

Sicher ist Ihnen bereits aufgefallen, dass Ihre Session aus Sicherheitsgründen auf 20 Minuten beschränkt wird, sofern Sie das Maklerportal in dieser Zeit nicht nutzen. Der Timer ist so eingestellt, dass sich dieser bei einer Aktion (z. B Klick auf einen Link) auf 20 Minuten hochsetzt. Nach Ablauf der Session werden Sie automatisch ausgeloggt.

Allerdings gibt es zusätzlich die Möglichkeit den Session-Timer ohne bestimme Aktion wieder auf 20 Minuten hochzusetzen.

Klicken Sie dazu, wie folgt, einfach auf den laufenden Timer um die Session zu verlängern.

zeitverlaegnerung-1.jpg

zeitverlaegnerung-2.jpg