Zum Anfang

ArbeitslosenschutzPolice

Finanzielle Sicherheit bei betriebsbedingter Kündigung

Die ArbeitslosenschutzPolice bietet finanzielle Sicherheit bei Arbeitslosigkeit aufgrund einer betriebsbedingten Kündigung. Die monatliche Leistungshöhe ist frei wählbar und deckt maximal die Einkommenslücke zwischen gesetzlichem Arbeitslosengeld I und letztem Nettoeinkommen ab. Gezahlt wird nach einer Karenzzeit von drei Monaten für maximal 21 Monate je Versicherungsfall.

Produkt-Highlights

  • Monatliche Leistung von 100 EUR bis 1.000 EUR
  • Leistungshöhe frei wählbare, jedoch nicht größer als Einkommenslücke
  • Erhöhung/Verringerung der Leistung bei Einkommensänderung jederzeit möglich.
  • Beitragsfrei während der Arbeitslosigkeit, auch bei mehrmaliger Arbeitslosigkeit

Die ArbeitslosenschutzPolice leistet unter folgenden Voraussetzungen:

  • Die Arbeitslosigkeit tritt während der Vertragslaufzeit ein.
  • Es liegt eine betriebsbedingten Kündigung vor.
  • Der Versicherungsnehmer ist bei der Bundesagentur für Arbeit arbeitslos gemeldet und bezieht gesetzliches Arbeitslosengeld I.

Ein Leistungsanspruch besteht erst nach einer Karenzzeit von drei Monaten ab Beginn der Arbeitslosigkeit. Kein Leistungsanspruch besteht bei einer Arbeitslosigkeit von maximal drei Monaten. Leistungen erfolgen auch bei wiederholter Arbeitslosigkeit. Während der Arbeitslosigkeit werden keine Beiträge erhoben.

Folgende Beitragsnachlässe sind möglich:

Tarifliche Nachlässe

  • 10 % Dauernachlass bei einer anfänglichen Vertragslaufzeit von drei Jahren
  • 10% Anbindungsnachlass bei vorhandener PrivatPolice oder CondorPrivatSchutz. Kein Nachlass in der R+V-Police bei vorhandener R+V-ArbeitslosenschutzPolice sowie bei Wegfall der PrivatPolice

Außertarifliche Nachlässe

  • 20% Außendienst-Nachlasskompetenz

Optimal für

Arbeitnehmer

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Aktuelle Bedingungen

IPID

Merkblatt zur Datenverarbeitung

Schaden-Hotline:

Die kostenfreie Schaden-Hotline 0800 533-1111 ist für Vertriebspartner und Versicherungsnehmer bzw. Geschädigte rund um die Uhr auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Dokument Bestellnummer
Infoblatt ArbeitslosenschutzPolice (PDF, 303 KB) Download
Vermittlerinfo ArbeitslosenschutzPolice (PDF, 57 KB) Download

Sie möchten gern mehr über die ArbeitslosenschutzPolice erfahren?

Melden Sie sich gerne zu einem Webinar an oder treffen Sie uns auf der nächsten Messe.

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen Ihnen auch die zuständigen Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Ein Produkt der

Kontakt

R+V

0611 1675-0426