Zum Anfang

LandwirtschaftsPolice

Betriebshaftpflicht für land- und forstwirtschaftliche Betriebe 

Der Versicherungsschutz sichert land- und forstwirtschaftliche Betriebe umfassend ab: Eingeschlossen sind das gesetzliche Betriebs- und Produkthaftpflicht- sowie Umwelthaftpflichtbasis- und Umweltschadensbasisrisko. Spezielle Policen bieten Betrieben passgenauen individuellen Versicherungsschutz: z. B. vor Schäden auf oder von Betriebsstätten, Personen- oder Sachschäden durch fehlerhafte Produkte oder Vermögensschäden durch Produkte zur Vermischung oder Weiterverarbeitung.

Produkt-Highlights (Auswahl)

  • Bauherrenhaftpflicht für eigene Bauvorhaben ohne Bausummengrenze
  • Mietsachschäden bis 5 Mio. EUR (Elementarschäden) bzw. 500.000 EUR (sonstige Ursachen)
  • Aufwendungen Dritter für Einfangen/Töten ausgebrochener Tiere bis 5.000 EUR mitversichert
  • Schäden an fremden Pferdeboxen, Weidezäunen durch untergestellte eigene Tiere bis 50.000 EUR, an fremden Pferdeanhängern bis 3.000 EUR mitversichert
  • gelegentliche Abgabe von Mineralölen an Dritte zur Betankung auf dem versicherten Betriebsgrundstück mitversichert

Die Versicherungssummen betragen 3.000.000 EUR pauschal für Personen- und Sachschäden, 100.000 EUR für mitversicherte Vermögensschäden.
Bei der LandwirtschaftsPolice Plus beträgt das Sublimit für die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung 1.000.000 EUR für Produktvermögensschäden.
Höhere Versicherungssummen sind möglich.

Neuerungen/Ergänzungen (Auszug):

Nachbarschaftshilfe:

  • Beschädigung/Verlust von Pflanzen/Kulturen Dritter durch Pflanzenschutz-/Düngemittel (Nachbarschaftshilfe) bis 25.000 EUR mitversichert

UHV:

  • Lagerung von Gülle in Erdbecken (Lagune) mitversichert
  • Folienerdbecken (nicht älter als 20 Jahre bei Antragstellung)
  • Schäden durch Sickersäfte, Jauche, Gülle und Stallung mitversichert, auch wenn diese Stoffe nicht im versicherten Betrieb angefallen sind

Gewahrsamsschäden:

  • Deckung für Schäden an Gegenständen im Miteigentum des Versicherungsnehmers unter Abzug des Miteigentumanteils (Miteigentum durch Mitgliedschaft in eG nicht mehr erforderlich)
  • Ersatzleistung 50.000 EUR, 2-fach
  • Vermögensschäden für Bergungs- und Rettungskosten sowie Nutzungsausfall mitversichert; Ersatzleistung 5.000 EUR 2-fach

Optimal für

  • LandwirtschaftsPolice
    Für kleinere land- und forstwirtschaftliche Betriebe ohne Herstellung von Produkten zur Vermischung bzw. Be-/Weiterverarbeitung und ohne Tierhaltung.

 

  • LandwirtschaftsPolice Plus
    Für Betriebe, die Produkte herstellen, welche von Dritten vermischt, be- oder verarbeitet werden. Mit erweiterter Produkthaftpflicht für Kosten Dritter, die diesen bei der Weiterverarbeitung mangelhafter Produkte des Versicherungsnehmers entstehen.

 

  • LandwirtschaftsPolice Spezial
    Für Betriebe ohne Produkte zur Weiterbe- oder -verarbeitung. Mit Produkthaftung nur für Personen- und Sachschäden durch Produkte des Versicherungsnehmers nach Inverkehr bringen.

Imagefilm: Partnerschaft für den Erfolg

3:46

Schaden-Beispiele

  • Betriebsstättenschaden
    Ein Landwirt versäumt an einem Wintertag auf seinem Anwesen die Räumung der Wege von Schnee und Eis. Ein Feriengast rutscht aus und bricht sich das Bein. Er verlangt Schadenersatz und Schmerzensgeld.
  • Schaden durch fehlerhafte Produkte
    Ein Landwirt verkauft in seinem Hofladen mit Salmonellen belastete Eier. Mehrere Kunden erkranken daraufhin und erheben Ansprüche gegen den Landwirt.
  • Schaden durch Vermischung/Weiterverarbeitung
    Ein Obstbauer liefert Äpfel an einen Safthersteller, der daraus Apfelsaft gewinnt. Beim Abfüllen wird festgestellt, dass die Äpfel mit Spritzmitteln belastet waren. Der Saft kann nicht verkauft werden, der Hersteller verlangt Kostenersatz für die Weiterverarbeitung, Entsorgung und entgangenen Gewinn.

Schaden-Hotline:

Die kostenfreie Schaden-Hotline 0800 533-1111 ist für Vertriebspartner und Versicherungsnehmer bzw. Geschädigte rund um die Uhr auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Ein Teil der Dokumente ist erst nach Login verfügbar.

Dokument Bestellnummer
Broschüre "R+V-Versicherungslösungen für die Landwirtschaft" (PDF, 1.05 MB) Download

Sie möchten gern mehr über die LandwirtschaftsPolice erfahren?

Melden Sie sich gerne zu einem Webinar an oder treffen Sie uns auf der nächsten Messe.

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen Ihnen auch die zuständigen Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Ein Produkt der

Kontakt

R+V

0611 1675-0426

Auch interessant...